Crosstrainer Test – welcher ist besser?

Um der übergewichtigen Gesellschaft den Kampf anzusagen, haben wir uns dafür entschieden, per Crosstrainer Test die besten Fitnessgeräte auf dem Markt auszuwerten. Schließlich gilt es dauerhaft etwas gegen unliebsame Fettpölsterchen zu unternehmen, daher will die Wahl des Crosstrainers gut überlegt sein. Bei unserem Crosstrainer Test 2014 haben wir Trainingsgeräte der Marken:

genau unter die Lupe genommen, um Fehlkäufe Ihrerseits zu verhindern.

Crosstrainer Test 2014 – welche Geräte-Kriterien haben wir geprüft?

Unsere Testergebnisse werden von verschiedenen Kriterien beeinflusst. Dafür haben wir nicht nur ausgiebig im Web nach den einzelnen Crosstrainern recherchiert, um damit vorhandene Kundenrezessionen in die Bewertung mit einfließen zu lassen. Natürlich werden unsere objektiven Crosstrainer Testergebnisse auch beeinflusst von eigenen Erfahrungen mit den entsprechenden Geräten und einer genauen Beurteilungsfähigkeit der unterschiedlichen Produktmerkmale. Für uns steht und stand an erster Stelle Ihnen einen umfassenden und vor allem objektiven Überblick über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Trainingsgeräte zu ermöglichen. Dennoch sollten Sie wissen, dass es zwischen den unterschiedlichen Crosstrainern zum Teil große preisliche Unterschiede gibt. Daher können die verschiedenen Trainingsgeräte nicht nur rein aufgrund ihrer Leistungsmerkmale verglichen werden.

Was wurde in dem Crosstrainer-Test getestet?

Aus diesem Grund haben wir in unserem Vorgehen nicht nur Wert auf die Prüfung von Aufbau, Einstellungsmöglichkeit, Verarbeitung oder technische Ausstattung gelegt, wir haben vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht aus den Augen verloren. Dennoch ging es bei unserem Test der Crosstrainer nicht nur darum, die billigsten Geräte zu vergleichen, sondern um Ihnen die entsprechende Einordnung der Trainingsgeräte zu vereinfachen. Jeder Testbericht der einzelnen Geräten unterschiedlicher Hersteller enthält zum Schluss eine kurze Zusammenfassung, die die Stärken und Schwächen, wie auch die Eignung der einzelnen Crosstrainer noch einmal genau darstellt. Allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass nicht alle Trainer den gleichen Leistungswiderstand besitzen. Während in der Regel bei Gelegenheitssportler ein Anfangswiderstand von Stufe 8 ausreicht, kann das bei einem trainierten Sportler schon nicht mehr genügend sein. In so einem Fall sollte die Herstellerempfehlung unbedingt beachtet werden.
Damit unser Ergebnis genauso objektiv ist, wie die Tests der Stiftungwarentest, haben wir folgende Kriterien genau geprüft.

Crosstrainer-Test-Kriterien:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Wir sehen das Preis-Leistungs-Verhältnis als wichtiges Kriterium, um die Trainingsgeräte in den verschiedenen Crosstrainer Testberichten objektiv darzustellen. Dadurch können Sie die Geräte nicht nur besser vergleichen, Sie bekommen auch einen besseren Überblick, ob die Qualität des Crosstrainers tatsächlich den Preis rechtfertigt.
  • Einstellungsmöglichkeiten: Natürlich haben wir auch die Einstellungsmöglichkeiten der einzelnen Crosstrainer genau geprüft. Mit dem Begriff Einstellungsmöglichkeiten wird genauer gesagt definiert, welche Einstellungen der Nutzer vornehmen kann, um das Fitnessgerät genau auf seine Bedürfnisse einstellen zu können. Die Einstellungsmöglichkeiten eines Crosstrainers beginnen bei der Einstellbarkeit des Lenkers bis hin zum Sattel. Natürlich fallen die unterschiedlichen einstellbaren Widerstandsstufen auch in die Kategorie „Einstellmöglichkeiten“.
  • Display bzw. Computer: Bei diesem Punkt haben wir uns mit verschiedenen Programmen, der eventuellen Einstellung der Belastungsgrenze und die verschiedenen Anzeigemöglichkeiten beurteilt. Wichtig war uns vor allem die Prüfung der Lesbarkeit der einzelnen Werte, die am Crosstrainer Display dargestellt werden.
  • Verarbeitung: Am aller Wichtigsten war uns allerdings, die Verarbeitung der Geräte genau zu prüfen. Unter diesem Punkt haben wir genau die Qualität der einzelnen Fitnessgeräte unter die Lupe genommen. Hierbei haben wir uns die Crosstrainer unterschiedlicher Hersteller genau angeschaut in Sachen Standfestigkeit, ob etwas wackelt, ob Mängel direkt erkennbar sind usw. Natürlich haben wir auch die Schwungmasse genau geprüft, wie auch die Lauflautstärke der Geräte und ob ein geschmeidiger Rundlauf vorhanden ist, dies wird Sie beim Training unterstützen.
  • Aufbau: Wir haben bei unserem Crosstrainer Test 2014 natürlich auch die eher technisch unbegabten Nutzer nicht vergessen. Gebrauchsanleitungen im schlechten Deutsch, schlechte Bebilderung der Anleitung oder gar die typisch chinesischen Beschreibungen führen nicht gerade zur Freude am neu gekauften Trainingsgerät. Unter diesem Punkt beurteilen wir, ob die mitgelieferte Gebrauchsanleitung des Fitnessgeräts ausreicht, um das Gerät sicher aufzubauen. Wir achten genau darauf, ob die Gebrauchsanleitung so geschrieben ist, dass auch Sportler mit zwei linken Händen, das Fitnessgerät aufbauen können.

Crosstrainer Kaufberater

Das Wichtigste ist allerdings, dass Sie sich vor dem Crosstrainer Kauf genau überlegen, ob Sie mit diesem Trainingsgerät dauerhaft etwas gegen überflüssige Pfunde unternehmen wollen. Nicht, dass Sie einige Hunderte von Euros investieren und das Gerät später ungenutzt im Keller oder auf dem Dachboden verschwindet.

Back to Top ↑