Ultrasport Heimtrainer Racer 50

Ultrasport Heimtrainer Racer 50

Ultrasport Heimtrainer Racer 50 admin

Heimtrainer Test

Ausstattung
Computer
Funktionen
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Für die täglichen Trainingseinheiten Zuhause ist der Ultrasport Heimtrainer Racer 50 mit Handpuls-Sensoren bestens geeignet.

3.6

Ultrasport Heimtrainer Racer 50


Kaufen bei Amazon.de

Für den täglichen Sport in den eigenen vier Wänden kann der Ultrasport Heimtrainer Racer 50 mit Handpuls-Sensoren auf jeden Fall empfohlen werden. Er wird im Paket zum Selbstaufbau geliefert, was aber absolut kein Problem ist. Es ist eine ausführliche Aufbauanleitung und sogar das erforderliche Werkzeug dabei. Insgesamt dauert das zusammenbauen der einzelnen Teile etwa eine halbe Stunde. Der Ultrasport Heimtrainer Racer 50 mit Handpuls-Sensoren ist ein modernes Trainingsgerät, das gut aussieht und praktisch in jedem Zimmer aufgestellt werden kann. Er macht auch im Wohnzimmer eine gute Figur und weil er keine Laufgeräusche von sich gibt stört er die anderen Mitbewohner nicht. Mit den relativ geringen Aufstellmaßen von ca. 80 x 54 x 133cm findet er überall seinen Platz.

Der Ultrasport Heimtrainer Racer 50 – effiziente Kraftübertragung

Vor der ersten Probefahrt wird die Höhe vom Sattel so eingestellt, dass man die optimale Haltung einnimmt. Der Lenker wird an der Lenkersäule manuell eingestellt. Wenn eine angenehme Position eingestellt wird sind auch längere Trainingseinheiten kein Problem. Es gibt acht Widerstandslevel, welches das richtige ist wird schnell herausgefunden. Das Magnetbremssystem sorgt für einen gleichmäßigen und harmonischen Bewegungsablauf und ermöglicht die effiziente Kraftübertragung. Das Schwungrad wiegt nur 2 kg. Während dem Training kann am Display neben der Geschwindigkeit auch der Kalorienverbrauch abgelesen werden. Die Trainingszeit und der Puls sind jederzeit abrufbar. Der Puls wird durch die Handpuls-Sensoren am Lenker ermittelt und auf das Display übertragen.

Regelmäßiges Training mit Ultrasport Heimtrainer Racer 50 stärkt den Kreislauf

Um Erfolge durch das Training mit Ultrasport Heimtrainer zu erzielen, ist gleichmäßiges Training wichtig. Um den Körper nicht zu überfordern, sollte lieber ein geringeres Widerstandslevel gewählt werden. Mit der Zeit wird eine Leistungssteigerung erzielt und dann kann auch ein höheres Widerstandslevel sinnvoll sein. Regelmäßiges Training sorgt für körperliche Fitness und Wohlbefinden. Der Kreislauf wird gestärkt und der Stoffwechsel angeregt wodurch auch Diäten unterstützt werden. Fett wird beim Training verbrannt und Muskeln aufgebaut und somit nachhaltiges und gesundes abnehmen optimal unterstützt. Mit dem Ultrasport Heimtrainer Racer 50 mit Handpuls-Sensoren ist man unabhängig vom Wetter und kann sich den Weg ins Fitnessstudio sparen.

Ultrasport Heimtrainer Racer 50 – Fazit

Bei unserem Heimtrainer Tests haben wir keine Kriterien gefunden, die gegen den Kauf des Heimtrainers sprechen.


Kaufen bei Amazon.de


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑