Ultrasport Heimtrainer F-Bike

Ultrasport Heimtrainer F-Bike

Ultrasport Heimtrainer F-Bike admin

Heimtrainer Test

Ausstattung
Computer
Funktionen
Preis/Leistung

Fazit: Der Ultrasport Heimtrainer F-Bike mit Handpuls-Sensoren ist ein tolles Gerät für alle, die sich in den eigenen vier Wänden sportlich betätigen wollen.

4.6

Ultrasport Heimtrainer F-Bike


Kaufen bei Amazon.de

Bei unserem Test in Sachen Platzbedarf konnte der Ultrasport Heimtrainer F-Bike mit Handpuls-Sensoren gleich die volle Punktzahl erreichen, da das Trainingsgerät ideal ist für Menschen, die wenig Platz in ihrer Wohnung haben. Der Heimtrainer ist zusammenklappbar, sodass er schnell mal aus dem Weg geräumt ist. Dieses Fitnessgerät kann man wirklich in der kleinsten Ecke verstauen. Der Aufbau geht ebenfalls schnell vonstatten, wie unser Test des Geräts schnell bestätigt hat. Nur ein paar Handgriffe und schon ist dieser Heimtrainer startklar. Mit den Aufstellmaßen von ca. 80,5 cm x 43,5 cm x 112 cm nimmt das Sportgerät im Vergleich zu anderen Heimtrainern deutlich weniger Platz weg. Mit dem kleinen Gerät kann jeder sportliche Höchstleistungen vollbringen und das bei jedem Wetter.

F-Bike Heimtrainer von Ultrasport – einfacher und schneller Aufbau

Geliefert wird der Ultrasport Heimtrainer F-Bike mit Handpuls-Sensoren in einem Paket. Er muss also selbst aufgebaut werden, was allerdings recht einfach ist. Das benötigte Werkzeug wird mitgeliefert, man muss also nicht erst in den Baumarkt um sich damit einzudecken. Bei unserem Test des Heimtrainers haben wir festgestellt, dass der Aufbau erstaunlich einfach ist, sodass er auch für handwerklich Ungeübte relativ schnell zu bewerkstelligen ist. Wenn das Gerät erst einmal aufgebaut ist macht es einen soliden Eindruck, was man bei dem Preis eigentlich nicht unbedingt erwartet. An der Verarbeitung gibt es absolut nichts zu bemängeln! Das ist zwar in Erfahrungsberichten und Rezessionen zu lesen aber Zweifel bleiben trotzdem bestehen, bis man sich selbst überzeugt hat.

Ultrasport F-Bike Heimtrainer Test – Das erste Training

Nachdem der Heimtrainer aufgebaut war, musste er natürlich auch sofort ausprobiert werden. Der Sattel ist nicht nur bequem, sondern auch höhenverstellbar – ein großer Vorteil für kleine Leute. Zum Trainieren müssen nicht unbedingt Schuhe getragen werden, es geht auch sehr gut Barfuß. Positiv aufgefallen ist, dass die Pedalen rutschsicher sind. Am Lenker befinden sich die Handpuls-Sensoren und das LCD Display, das übrigens hochmodern ist. Es zeigt während der gesamten Trainingsphase alle wichtigen Daten an:

  • Zeit
  • Geschwindigkeit
  • Puls
  • Distanz
  • Scan
  • und ganz wichtig für alle die ein paar Kilos loswerden wollen, die Kalorien.

Für eine positive Abwechslung beim trainieren sorgen die 8 Widerstandsstufen. Das Schwungrad wiegt etwa 1,5 kg und die Übertragung erfolgt über ein gut durchkonstruiertes Gurt-Transmissions-System.

Ultrasport Heimtrainer F-Bike Fazit

Der Ultrasport Heimtrainer F-Bike mit Handpuls-Sensoren ist ein tolles Gerät für alle, die sich in den eigenen vier Wänden sportlich betätigen wollen. Nach den Ergebnissen unseres Heimtrainer Test können wir definitiv eine Kaufempfehlung für das F-Bike aussprechen.


Kaufen bei Amazon.de


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑