Kettler Crosstrainer im Test

Kettler CrosstrainerWer einen Heimtrainer kaufen möchte, kommt bei den großen Marken höchstwahrscheinlich nicht an dem Namen „Kettler“ vorbei. Vielen Menschen ist diese Sportmarke ein Begriff, spätestens bei dem regenbogenfarbigen „K“ Logo. Die Firma produziert seit 60 Jahren Fitness und Sportgeräte, so wie Dinge für den freizeitlichen Bedarf für Groß und Klein. Neben Produkten für mehr Bewegung, gibt es auch eine Auswahl an Freizeitmöbeln zur Entspannung. Für die Kleinen ist mit Spiel und Freizeit auch gesorgt. Gegründet von Heinz Kettler, wird das Unternehmen weiterhin in Familienhand von den folgenden Generationen weitergeführt. Kettler gilt als gute, qualitativ anspruchsvolle Marke. Mit diesem Prinzip schaffte es der Hersteller, sich weltweit mit seinen Produkten durchzusetzen.

Kettler: Cardio-und Krafttraining

Im Bereich Sport und Fitness bietet der Hersteller Kettler eine riesige Auswahl an Geräten, abgestimmt auf Outdoor, gezieltes Muskeltraining und Cardiotraining bzw. Ausdauertraining. Da es sich Kettler zur Aufgabe gemacht hat, Fitnessgeräte speziell für den Bedarf zu Hause zu produzieren, dürfen da die Heimtrainer natürlich nicht fehlen. Dabei kann man zwischen Golf-,Polo-oder Giro Heimtrainern entscheiden. Weiterhin bietet Kettler Ergometer, Biketrainer, Rudergeräte, Kettler-Stepper, Crosstrainer und Laufbänder für das Cardiotraining an. Beim Kraftsport werden sogenannte Kraftstationen aufgeführt, die vielen aber auch als Fitnessstationen bekannt sind. Bei diesen Konstruktionen wird versucht, auf so wenig Platz wie möglich, die Chance zu geben, alle Muskelgruppen trainieren zu können. Natürlich gibt es aber auch Einzelgeräte wie beim Fitnessstudio auch. Neben diesen Hauptkategorien gibt es noch Fitness Zubehör, Tischtennisplatten und Sondermodelle, die den einen oder anderen Blick sicher wert sind.

Weitere Kategorien der Firma Kettler

Im Bereich Bikes findet man Fahrräder aller Art und verschiedene Modelle. Ob Freizeitrad oder Trekking Rad, es gibt eine große Auswahl. Die Freizeitmöbel gehören mehr zur Gartenausstattung, mit Sonnenschirmen, Polsterauflagen und Co. In der Kategorie Spiel plus Kind werden auch die Kleinen zum Spielen im Freien animiert, sei es für Kleinkinder mit Laufrädern oder Dreirädern, bei Kindern mit Sandkasten und Schaukel und bei dem etwas größeren Nachwuchs mit echten Kettcars. Auf der Internetseite des Herstellers wird jedes Produkt genau beschrieben und durch interaktive Benutzerführung wird dem Kunden ermöglicht, das Gerät auf dem Bild von allen Blickwinkeln zu betrachten.

Kontaktdaten des Herstellers KETTLER

HEINZ KETTLER GmbH und Co. KG
Hauptstraße 28
59469 Ense-Parsit
Telefon: +49 2938 810
Telefax: +49 2938 8191000
E-Mail: contact@kettler.net
Internet: www.kettler.net

 

4 Responses to Kettler Crosstrainer im Test

  1. Stephan Hueber says:

    Als ehemaliger Ruderer konnte ich meiner Leidenschaft auch nach der aktiven Zeit im Verein einfach nicht nachgeben. Deshalb legte ich mir das Axos Rower Rudergerät von Kettler zu. Ein passender Platz fand sich zum Glück in der Wohnung. Seitdem kann ich mehrmals die Woche mein Programm durchziehen. Die Einstellung der acht verschiedenen Schwierigkeitsstufen kommt mir dabei besonders zugute. Zwar erreiche ich die höchste Stufe nicht mehr, doch ich gehöre auch schon zum älteren Semester.

  2. Katrin Adler says:

    Ich wollte mir schon lange ein Fitnessgerät kaufen und so recherchierte ich im Vorfeld. Am Ende habe ich mich für Axos Cross P Crosstrainer von Kettler entschieden. Das Gerät besitzt ein durch einen Motor gesteuertes Magnetbremssystem. Die Trainingseffektivität kann ich über einen 16-stufigen Widerstand ändern, was sich als sehr positiv erweist.

  3. Jan Pfeiffer says:

    Als Anfänger in Sachen Sport war ich auf der Suche nach einem Fitnessgerät und habe dieses im Axos Cross M Crosstrainer gefunden. Der integrierte Trainigscomputer ist einfach Spitze denn dieser zeigt mir einfach alle relevanten und wichtigen Werte an, so macht Fitness einfach Spaß.

  4. Thorsten Mayer says:

    Schon immer wollte ich ein Fitnessgerät, das möglichst den Aufbau der meisten Muskeln beeinflusst. Gefunden habe ich hierfür das ein Rudergerät von Kettler. Das Gerät ist durch den auf Rollen gelagerten und gepolsterten Rudersitz echt spitzenmäßig in der Handhabung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑